Wettkampftraining

Liebe Judokas,

Für das Sondertraining gilt eine Teilnehmerbeschränkung von maximal 20
Teilnehmern. Von den Teilnehmern dürfen maximal 16 Personen über 14 Jahre alt sein.
Samstags findet das Training von 14:00 bis 15:50 Uhr statt. Mattenaufbau um 13:45!!!
Die Mattenfläche beträgt 10×10 mit einem großen Ring in der Mitte.
Das Training ist explizit auf Wettkampf ausgelegt. Das bedeutet, dass hauptsächlich Wurfeingänge und Würfe aus verschiedenen Richtungen geübt werden. Zusätzlich stehen – sollte dafür noch Zeit sein – Haltegriffe und deren Befreiung auf dem Programm.
In diesem Sondertraining werden wir abweichend von unseren normalen Trainings auf Spiele verzichten, ebenso werden wir in diesem Training nur wettkampfspezifisch arbeiten. Bitte fragen Sie Ihr Kind explizit, ob es an diesem besonderen Training teilhaben möchte. Nicht jedem liegt der Wettkampf und wir respektieren dies.

Anmeldung Wettkamptraining

Euer Judo Team

Corona Update

Hallo liebe Judoka, liebe Eltern,
nach Rücksprache mit dem Hauptverein und auf Grundlage der Regelungen der Coronaschutzverordnung vom 16.09. entfällt ab sofort die vorherige Anmeldung zu den Trainings per Doodle. Es besteht für uns als Verein aktuell keine Pflicht zur Kontaktnachverfolgung mehr, weshalb wir entschieden haben, dass wir die Anmeldung nicht weiter benötigen. Sollte sich in den kommenden Wochen oder Monaten hieran etwas ändern, werden wir über die Änderungen, wie gewohnt, per Mail und auf der Homepage informieren.
Weiterhin wird zum Betreten der Halle ein aktueller 3G-Nachweis gefordert (einen Negativtest (Antigentest: nicht älter als 24h; PCR-Test: nicht älter als 48h), Impfschutz oder Genesenstatus). Dieses gilt für Kinder ab 6 Jahren. Der Nachweis kann von Schüler*innen durch den Nachweis der Teilnahme an einer regelmäßigen Testung im Rahmen eines verbindlichen Schutzkonzepts ersetzt werden. Dies werden wir vor dem Training kontrollieren.
Viele Grüße
Euer Judo-Trainerteam

Dienstags Training

Liebe Judokas,

das Dienstagstraining findet wieder statt. Natürlich würden wir uns über ein Zahlreiches erscheinen freuen.

Zudum findet das Dienstagstraining beider Gruppen in einem statt in den Ferien. Ab 18 – 19:3o Uhr.

Das Erwachsenen Training findet wie immer um 20 Uhr statt.

Information zum Anfängerkurs

Hallo liebe Eltern, liebe zukünftige Judoka,

wir freuen uns, dass der neue Judo Anfängerkurs ab dem 11.09.2021 starten kann.

Wann ?: Training: samstags 16°° -18°° Uhr (Das Training beginnt um 16:15 und endet um 17:45 Uhr, danach wird gemeinsam die Judomatte abgebaut)

Wo ?: Turnhalle Korfstr. 4,

Die Trainer heißen: Daniel Schiebold (daniel-schiebi@gmx.de)Tobias Eckinger (tobias@eckinger.de)Jan Ullmann, Max Adler, Jonas Blumenroth

Folgende Regeln sind zu beachten:

Saubere Kleidung, saubere Kinder (Hände und Füße –vor allem im Sommer! –wir laufen barfuß auf der Matte)

In der Halle herrschtbis zum Betreten der Matte Maskenpflicht

Mitbringen: Getränke(Wasser oder Fruchtschorle), Hausschuhe oder Badeschlappen

Bitte geben Sie Ihrem Kind immer einen aktuellen Zettel in die Judotasche mit einer Telefon-/Handynummer, unter der Sie erreichbar sind.

Eltern sind Zuschauer -> Kinder allein auf der Judomatte*

Bei groben Regelverstößen, muss das Kind auf der Bank sitzen

Nach ca. 3-4x Training bitte bei der TSGO anmelden (aus Versicherungsgründen zwingend nötig!), Anmeldungen verteilen die Trainer

Bitte auch die TSGO Geschäftsstelle schriftlich informieren, wenn bereits eine Mitgliedschaft besteht, dass ihr Kind nun am Judotraining teilnimmt

Kranke Kinder können am Training nicht teilnehmenAufgrund der Pandemie kann sich unser Hygienekonzept jederzeit ändern.

 Kinder ab 6 Jahren müssen einen Negativ Nachweis vorzeigen. (z.b Schul-Testheft).

Wir führen für jedes Training eine Anwesenheitsliste,die Kinder,Trainer und begleitende Familienmitglieder einschließt. Momentan müssen wir die Anwesenheit von Erwachsenen in der Hallebegrenzt halten.

Wenn Sie zuschauen möchten, zeigen Sie bitte jeweils beimTrainer mit der Anwesenheitsliste ihren Impfnachweis oder aktuellennegativen Test (max. 24h alt) vor. Es gelten die allgemeinen AHA-Regeln, v.a. beim Betreten und Verlassen der Halle. Nutzen Sie bitte diebereitgestellten Desinfektionsmittelspender. Sollte das Training ausfallen, werden Sie im Training vorher oder über die Homepage benachrichtigt.Für weitere Fragen stehen die Trainer oder die Abteilungsleitung gerne zur Verfügung.Unsere Homepage: www.judo-oberursel.de

Aktuelle Trainingszeiten

Wir freuen uns sehr, dass wir ab Samstag den 29.05. wieder mit unseren Trainings durchstarten können. Bitte lesen Sie auch das per Mail versendete Hygienekonzept.

In Kürze: Es werden zwei Kinder pro Matte trainieren, insgesamt sind maximal 14 Kinder in der Halle erlaubt. Ein negativer Test ist für Schüler nicht nachzuweisen, für alle anderen 1x wöchentlich. Die Umkleiden werden vorerst nicht verwendet. Vor und nach dem Training ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Es werden Anwesenheitslisten geführt – entweder per Corona-Warnapp oder auf Papier.
Eine Anmeldung über die unten gelisteten Links ist zwingend erforderlich!

Wir sind uns bewusst, dass die aktuelle Stufe 2 der Lockerungen im Hochtaunuskreis mehr Freiheiten erlaubt, als wir nun umsetzen. Wir bleiben hier auf der sicheren Seite und werden das Training nach aktuellem Plan bis zu den Sommerferien wie beschrieben stattfinden lassen.
Es besteht natürlich die Möglichkeit, dass wir Anpassungen vornehmen (müssen). Für die Sommerferien planen wir momentan ein gemeinsames Jogging/Fitnessangebot im Freien.

Wir werden die Trainings wie folgt staffeln:
Samstag von 16:15-17:45 Uhr – “ehemalige Anfänger” – also alle die vor dem Lockdown im Anfängerkurs waren und zu dieser Zeit trainiert haben
Dienstag von 17-18:20 Uhr – Fortgeschrittene I – wie bisher dienstags v.a. gelb-weißer und gelber Gurt
Dienstag von 18:35-19:50 Uhr – Fortgeschrittene II – wie bisher dienstags v.a. gelb-orangener Gurt und höher
Dienstag von 20:05-21:30 Uhr Erwachsenentraining

Vor den Sommerferien werden keine Prüfungen stattfinden, da der Schwerpunkt des Trainings auf Kraft, Ausdauer und Wiederaufbau der bisherigen Technikkenntnisse liegen wird.

Ein neuer Anfängerkurs wird ebenfalls nicht vor den Sommerferien starten.

Bei jeglichen Fragen und Anmerkungen sind wir unter judo-oberursel@web.de erreichbar.

Euer Judo-Team

Aktuelle Info

Liebe Judoka,
Aufgrund des aktuellen Verbots für Vereinssport haben wir unseren Trainingsbetrieb ausgesetzt. Wir halten sie über alle Veränderungen auf dem Laufenden. Bei Fragen, wenden sie sich gerne jederzeit an judo-oberursel@web.de
Eure Judoabteilung Oberursel

Hygienekonzept

Hallo liebe Judoka, liebe Eltern,

Die Inzidenz im Hochtaunuskreis ist über den Wert von 35 gestiegen, weshalb das Eskalationskonzept des Landes greift. Dieses sieht vor, dass Kinder ab 6 Jahren entweder einen Negativtest (Antigentest: nicht älter als 24h; PCR-Test: nicht älter als 48h), ihren Impfschutz oder ihren Genesenstatus nachweisen müssen. Dies werden wir vor dem Mattenaufbauen kontrollieren. Sobald die Schule wieder starten kann der Negativtest für Schüler*innen durch den Nachweis der Teilnahme an einer regelmäßigen Testung im Rahmen eines verbindlichen
Schutzkonzepts ersetzt werden.

Euer Judoteam